Vaddis weiser Rat

Den wichtigsten Tipp im Umgang mit Männern, der eigentlich alles zusammenfasst und übergeordnet über jedem kleinen Thema schwebt, habe ich vor langer Zeit von meinem Vater bekommen:

Sei nicht anstrengend [gegenüber Männern].

Nun würden einige Frauen protestieren und sagen „wenn er etwas ausfrisst gibt es Ärger, dann werde ich eben anstrengend, das muss sein!“. Gut aber was hat man letztendlich davon? Sie regt sich auf, er ist genervt, beide emotional am negativsten Punkt, verbessern wird sich vermutlich nichts. Er blockiert und sie wird immer wieder anstrengend sein ohne Resultate. Was bei Frauen auch sehr beliebt ist ist grundlos patzig zu sein, weil er irgendetwas nicht mitbekommen hat, was ihr aber wiederum wichtig ist. Männer sprechen eine andere Sprache, sie verstehen manche Dinge schlichtweg einfach nicht, die wenigsten sind sensibel genug um Andeutungen und Zaunpfahlwinkereien zu verstehen. Daher ist das einzige was sie letztendlich wahrnehmen eine Frau, die aus irgendeinem nicht nachvollziehbarem Grund anstrengend geworden ist.

Zu wirklich jedem Thema und über jedes Problem kann man reden, direkt und absolut offen, ohne Anfeindungen und ohne die Stimme zu erheben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s