Eine Portion „Vom Winde verweht“ bitte!

Die meisten werden die Drama Queen aus einem Kapitel in „Lob des Sexismus“ kennen, ein Typus Frau, den es unbedingt zu meiden gilt. Das ist natürlich eine Spezies bei denen diese Seite besonders extrem ausgelebt wird , letztendlich auch oft durch mangelndes Selbstbewußtsein.
Dann gibt es aber noch die kleine Portion Drama, die jede Frau ab und zu braucht. Wichtig ist nur das ganze in dem Moment zu erkennen, an den richtigen Personen auszuleben und Gutes daraus zu ziehen. Also bitte keine Diskussionen mit dem Freund führen, in denen Nichtigkeiten aufgebauscht werden um damit einen dramatischen Vorwurf zu zaubern. Oder eine kleine Provokation um um ihn emotional ein wenig aus der Reserve zu locken, damit ist letztendlich keinem geholfen. Er wird sich vermutlich unabsichtlich einen Strick daraus drehen, weil er voll in die Falle tapst. Bei ihr dagegen erzeugt es ebenfalls negative Emotionen und gefährdet eventuell sogar die Beziehung/Freundschaft Plus/etc.

Also bitte lasst ein wenig Drama in euer Leben aber wenn dann in Form von Medien, am besten abgeschottet von anderen Personen, die die Zielscheibe werden könnten. Dazu einen großen Eisbecher und wer es braucht ein Taschentuch, fertig 🙂

Wenn es dagegen um die „reale Welt“ geht seid erwachsen genug um die Seite zu unterdrücken, was nicht heißt, dass man sich alles gefallen lassen muss. Zu fast jedem Thema lässt sich komplett ruhig und sachlich ohne spitze Bemerkungen diskutieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s